Akademie für Strahlenschutz | Hotline +43 5516 24671|office@geovital.com

STRAHLENSCHUTZ, ein Thema das uns seit 30 Jahren bewegt!

  • Warum ist heutzutage der Schutz vor Strahlung zwingend notwendig?
  • Welche Arten von Strahlung gibt es und wie wirkt sich diese auf unsere Gesundheit aus?
  • Welche Krankheitssymtome sind deutliche Hinweise auf geopatische Belastungen?

Seit über 30 Jahren beschäftigen wir uns intensiv mit der Ursache und Wirkung von Strahlung. Wenn starke  Umwelteinflüsse die Regeneration des Körpers fortlaufend beeinträchtigen, wird die Basis für die Gesundheit deutlich geschwächt. Mit unseren Technologien lösen wir Ursachen und bekämpfen keine Symptome!

Schlafplatzuntersuchung JETZT anfordern

GEOVITAL im Interview von raum&zeit

Aktuelles aus dem Akademie Blog

Vorsicht Strahlung! – Die funkende Barbie Puppe

By | 9.06.2016|Categories: Aktuelles, Elektrosmog, Top-Thema|Tags: , , , |

Interaktive Spielzeuge erobern die Kinderzimmer. Matel bringt die neue Barbie Puppe mit Internetanschluss und sehr hohen Strahlenwerten – Ist das die Spielewelt, die wir unseren Kindern antun wollen?

GEOVITAL Update 2016

By | 14.04.2016|Categories: Aktuelles, Geovital, Regionales|Tags: , , , |

Viel Neues kam im letzten halben Jahr 2015/2016 zustande: neue GEOVITAL Schulen in England, USA und dem Oman, neuer Netzfreischalter mit allpoliger Abschaltung, ein neuer Grundlastwiderstand, sowie ein Updatet der beliebten Streckmatratzen. Zudem wurde das Personal deutlich aufgestockt und unterstützt das Team nun mit neuen und guten Ideen.

Krebs – Teil 1 – Krebs in 6 Wochen geheilt!

By | 19.10.2015|Categories: Aktuelles, Strahlenschutz|Tags: , , |

Krebs in 6 Wochen geheilt! - Wie alles begann... 1982, am Tag vor Heiligabend, schockierte eine Krebsdiagnose die Familie Hahnen in Langenargen am Bodensee. Mutter Roswitha, gerade 32 Jahre alt, habe Unterleibs- und Brustkrebs – und mit Glück noch ein halbes Jahr zu leben, beschieden ihr die Ärzte. Vater Werner, der diese Diagnose nicht akzeptieren wollte, veranstaltete daraufhin im Schloss Montfort in Langenargen ein Krebssymposium. Hier hörte er das erste Mal von nachgewiesenen Zusammenhängen zwischen Erdstrahlen und Krebs.

Krebs – Teil 2 – JAB biopharma – Omega-3 Fettsäuren

By | 19.10.2015|Categories: Aktuelles, Heilpraktiker|Tags: , |

Wenn Sie eine alternative Krebstherapie suchen oder sich mit alternativen Krebstherapien beschäftigen, stolpern Sie immer wieder über den Begriff Omega 3. Dies ist deshalb so, da Omega 3 Präparate stets ein wichtiger Bestandteil dieser alternativen Krebstherapien sind. Sie geben den entscheidenden Energieschub um das Immunsystem hoch zu pushen, vorausgesetzt, Sie haben Ihre Störzonen (Elektrosmog und Erdstrahlen) beseitigt..!

Load More Posts

Wenn Veränderungen schnelles Handeln notwendig machen!

Wenn die Priorität entscheidet…

die moderne Zeit – anders kann es nicht bezeichnet werden – ist super spannend! Eine Technologie jagd die andere, Multi, Mega und Giga sind zum Standard des Alltags geworden. Doch auch in einer solche modernen vernetzten Welt gibt es Werte die geschützt und beschützt gehören. Prioritäten im Leben, ohne die der Alltag nur schwer funktioniert.

Letztendlich schafft nur Gesundheit die Basis für ein glückliches Leben. Scheitert dieses gesunde Projekt, wird sowohl Beruf wie auch das private Leben zum Fragezeichen. Dies Ziel ist eigentlich klar, doch statistische Werte und steigende Prozentzahlen bei den Volkskrankheiten zeigen ein deutlich anderes Bild. Statt Ursachenbekämpfung wird global Symptombehandlung vollzogen.

Wir geben der Priorität Gesundheit Raum und schaffen mit evidenzbasierender Technologie wirksame Erholung durch Schutz vor Elektrosmog und natürlichen Umwelteinflüssen. Es gibt Prioritäten, die sind es wert dafür zu kämpfen.

Für Ihre Familie, Ihre(n) Partner(in) und natürlich für SIE, für IHRE Gesundheit.

Geobiologische Analyse – Schlafplatzuntersuchung

Für ein gesundes Leben braucht es neben einer gesunden Ernährung und ausreichend Bewegung vor allem eines, den erholsamen Schlaf. Wie sich der Tag anfühlt nach einer „schlechten“ Nacht weiss jeder. Für immer mehr Menschen ist diese Energlielosigkeit inzwischen der Alltag.

Gesund schlafen ist seit über 30 Jahren der Schwerpunkt unserer Akademie. Moderne technische Umweltbelastungen (Elektrosmog) und natürliche Störzonen können die Qualität unserer Körperregeneration im Schlaf sehr stark beeinflussen. Wir konnten wirksame Technologien und Materialen entwickeln um einen wirksamen Schutz im Schlafbereich zu integrieren, mit beeindruckend positiver Auswirkung auf die Gesundheit unserer Patienten und Kunden.

Die Basis jeglicher Veränderung im Schlaf- und Wohnbereich ist die geobiologische Untersuchung. Erst wenn klar ist, welche Beeinflussungen stattfinden kann eine zielgerichtete und effiziente Veränderung durchgeführt werden. Alles andere produziert nur Kosten und die Frage der Wirksamkeit wird zum Fragezeichen.

Wir fassen unter diesem Begriff alle elektromagnetischen und galvanischen Felder mit natürlichlichem Ursprung zusammen. Allgemein wird auch von „Erdstrahlung“ gesprochen. Die bekanntesten Strahlungsursachen dabei sind Wasseradern, Gitternetze, Verwerfungen und Gesteinsbrüche. Erdstrahlung wirkt überwiegen auf unsere Körperzellen, sprich Knochen, Gelenke und Organe im Körper.
Wenn Metall (Kupfer-Elektroleitung) unter Strom gesetzt wird, entsteht ein elektrisches Feld (Spannungsfeld) sowie ein Magnetfeld. Beim Hausstrom (230 Volt, 16 Ampere) handelt es sich zudem um Wechselstrom, eine Energieform welche es in der Natur nicht gibt und daher nicht verstanden wird. Es wird hier von Niederfrequenz (NF) gesprochen mit 50 Hertz (Hz). Wird unser auf Gleichstrom basierendes Nervensystem fortwährend mit massiv stärkeren elektromagnetischen Wechselstromfeldern überlagert, kann dies zu massiven Störungen in der Zellkommunikation führen mit globalen Auswirkungen auf den gesamten Organismus.
Unter Funk wird jegliche drahtlose Kommunikation zusammengefasst dh. Handy, Smartphone, WLAN, DECT, Bluetooth, mobiles Internet, Radio/TV, usw.. Es wird hierbei von Hochfrequenz (HF) gesprochen. Die Wirkung auf unseren Körper ist sehr ähnlich zu Elektrosmog durch Strom. Die Belastung durch Mobilfunk nimmt dabei der Symptomatik Funk den Schwerpunkt ein und funktioniert im Frequenzbereich von 2,45 Gigahertz (GHz). 1 GHz bedeutet 1 Milliarde elektromagnetische Schwingungen pro Sekunde, ein Dauerfeuer von Datenpaketen die permanent unseren Körper durchdringen und hierbei dramatische Störungen verursachen können.
Pauschaliert mit € 75,- pro Wohnraum zzgl. Anfahrt

Unser Ziel ist, dass sich jede interessierte Person sich eine geobiologische Untersuchung leisten kann. Daher ist der Untersuchungspreis mit 75 Euro (exkl. UST) pro Raum pauschaliert. Die Dauer einer geobiologischen Untersuchung liegt meistens zwischen 2 und 3 Stunden. Wir verfügen über ein aktives Netzwerk an Geobiologen in Deutschland, Österreich, Schweiz sowie weiteren Ländern rund um den Globus. Damit ist eine Untersuchung beim Kunden vor Ort mit meist geringen Anfahrtskosten möglich. Alle Preisen gelten netto, exkl. MwSt..

Wir sind täglich für Ihre Gesundheit im Einsatz!

Wirkungsvolle Produktentwicklungen

All unsere Produktentwicklung sind aus dem Bedarf heraus entstanden. Der Großteil der Produkte dient dem technischen Schutz vor Elektrosmog (NF und HF) und natürlichen Störzonen (Erdstrahlung). Ein therapeutisches Schlafsystem mit nachhaltiger Wirkung gegen Rückenschmerzen und für erholsamen Schlaf schaffen eine Optimierung vom geschützten Schlafbereich.

Schutz vor Elektrosmog durch Strom
Um elektrische Felder erfolgreich zu vermeiden und zu schirmen (Erdung) haben wir GPA Abschirmgewebe, T98 Alpha Abschirmfarbe, sowie den Vitalklick Netzfreischalter entwickelt. Alles sehr effektive Materialien um niederfrequente Belastungen zu verhindern.

Schutz vor Elektrosmog durch Funk
Belastungend durch Hochfrequenz nehmen ständig zu. Gleichzeitig wird die effektive Schirmung durch Reflektion zunehmend schwerer da die Blastungen immer stärker werden. Mit unseren hoch entwickelten Produkten wie NOVA Abschirmvorhang, T98 Alpha Abschirmfarbe und GPA Abschirmgewebe nehmen Sie diese Hürde mit Erfolg.

Natürliche Belastungen vom Boden basieren meist auf galvanischen Prozessen und wirken negativ auf die Körperzellen. Um diese Ströme und Felder aus dem gewünschten Bereich zu entfernen, haben wir eine Schirmungstechnik auf Basis der technischen Interferenz entwickelt. Damit wird es möglich vorhandene Erdstrahlung umzuleiten damit diese zB. nicht mehr auf die schlafende Person wirken kann. Die enthaltenen Schwingkreise unterstützten zudem die Schwingung des menschlichen Körpers und sorgen für ein angenehmes, harmonisches Schwingungsfeld im Schlafbereich.
Die Qualität des Schlafs bestimmt die Energie und das Wohlgefühl unter Tag. Mit unserem Schlafsystem ist es uns gelungen ein gesundes und reines Schaummaterial zu entwickeln, frei von jeglichen belastenden Stoffen aus dem Schäumungsprozess. Die zusätzlich integrierte Streckfunktion bringt zudem eine spürbare Entlastung für die gesamte Wirbelsäule, Bandscheiben und der gesamten Muskulatur. Mit diesem System haben wir ein effektives Werkzeug mit therapeutischer Wirkung gegen Rückenschmerzen geschaffen.
Verfügbare effektive Produkte sind unser Werkzeug für die Gesundheit des Menschen. Damit die erwünschte Wirkung erzielt wird, ist jedoch eine Bestandsaufnahme der vorhandenen Belastungen notwendig, sprich eine geobiologische Untersuchung. Dies wird von professionell ausgebildeten Geobiologen durchgeführt. Die Ausbildung zum Geobiologen ist ein Schwerpunkt in der GEOVITAL Akademie. Weitere Fachseminare zu aktuellen Themen wie Photovoltaik, Krebsvorsorge, Wasseraufbereitung, Orthopädie, Feng Shui, uvm. runden unser Ausbildungsprogramm ab.

Strahlenfrei Bauen. Genial, wenn möglich!

Es gibt immer zwei Wege zum Strahlenschutz. Den idealen und den finanziell höheren. Ideal ist es, wenn der aktive Strahlenschutz bereits im Rohbau integriert werden kann. Der Vorteil dabei ist, dass nur das Material getauscht werden muss. Die Arbeitsleistung bleibt die selbe. Ist die Immobilie jedoch fertig gebaut, wird von einer Sanierung gesprochen. Dies ist dann als zusätzliche Investition zu sehen.

Mit unseren EMF-Messungen vor dem Kauf der Immobilie, bekommen sie eine sichere Einschätzungob es sich um einen guten Kauf handelt oder man besser die Finger davon lässt. Sie erhalten jedoch nicht nur eine Empfehlung zum Ja oder Nein, sondern auch eine Schätzung welche finanzielle Investition eine EMF-Sanierung bedeuten würde.

Schlußendlich sollte das Ziel erreicht werden, dass die neue Immobilie Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie schützt und nicht belastet.

Der Erfolg im Hausbau hängt maßgeblich mit dem Untergrund zusammen, auf dem das Haus steht. Ein statisches oder geologisches Gutachtung des Architekten reicht jedoch für eine Ausblick in Ihre Gesundheit nicht. Dafür wird eine geobiologische Baugrunduntersuchung zur Pflicht, denn nur diese berücksichtigt die Störzonen und Strahlenbelastung vor Ort.

Wir überprüfen für Sie das Risiko geopathischer Belastungen durch das Grundstück selbst – Erdstrahlung. Durch die technische Analyse stellen wir sicher das Ihre Familie nicht durch bestehende elektromagnetische Felder oder starke Funkeinstrahlung nachhaltig erkrankt.

Ein Service den zunehmend mehr Architekten in Anspruch nehmen. Selbst ein völlig unbelastetes, geobiologisch überprüftes Grundstück ist keine Garantie für ein gesundes Haus. Hier ist das Wissen zur Geobiologie und Elektrobiologie vom Architekten gefordert, welches meistens nicht vorhanden ist.

Ein elektrotechnisch falsch gebautes Haus kann zur sprichwörtlichen Mikrowelle für Ihre Gesundheit werden mit alle den typischen Krankheits-Symptomen. Viele dieser zählen inzwischen zu den anerkannten Volkskrankheiten und zählen tragischerweise damit zum üblichen Standard.

Einen aktiven Strahlenschutz einzubauen ist eine geniale Entscheidung, sofern dieser richtig eingebaut wird, mit entsprechendem Wissen und Umsetzung. Die Praxis wiederholt sich hier leider öfters, das dies ohne Fachwissen selbst gekauft und selbst umgesetzt wird.

Typische Situation ist, dass das erhoffte Ergebnis nicht oder nur teilweise erreicht wird. In jedem Fall zeigt eine geobiologische Überprüfung Ihres Strahlenschutz mögliche Lücken in der Schirmung auf und auch eventuell übersehene Strahlungsvorkommen.

HIER sprechen unsere Kunden und ehemalige Patienten

Hätte ich es nicht selbst erlebt, würde ich niemals glauben welche Wirkung eine geobiologische Abschirmung hat. Mein Leben ist zurück!
H. Zimmermann, Bregenz (AT)
Nach sechs Monaten hat sich die Lernsituation dramatisch verbessert. Unser Sohn bringt wieder tolle Schulnoten nach Hause und die Lehrer wundern sich wie er das macht. Wir hätten nie gedacht, dass der neue Handymast in unserer Wohngegend so einen Einfluss auf Schulleistungen haben könnte.
H. Diem, Wien (AT)
Wenn man sich vor Augen hält, dass wir seit 22 Jahren mit unseren Problemen von Arzt zu Arzt pilgern und gewusst hätten, dass es so tolle Geobiologen gibt, hätten wir uns viel Geld und viel Ärger ersparen können. Die Abschirmungen und die Beratung sind phänomenal!!!
J. Krug, Meran (Südtirol)
Die von euch durchgeführte geobiologische Untersuchung war derart beeindruckend, dass ich die Abschirmungstechnik nun in meinem Malerbetrieb einfließen lasse und den Kunden mit anbiete. Danke!
T. Polder, Oy-Mittelberg (DE)
Ich bin froh euch noch rechtzeitig kennengelernt zu haben. Nun kann ich die Abschirmung noch gut im Rohbau meiner neuen Wohnung mit einplanen.
M. Kofler, Lauterach (AT)
Einige Monate nach Ihrer Testung und die Umstellung der Matratzen und Matten können wir nur sagen, wir sind höchst zufrieden! Kopfweh ist komplett weg, Rückenschmerzen bei meinem Mann ebenfalls und im Dezember wird der Nachwuchs zur Welt kommen! Besten Dank!
Familie Eckstein, München (DE)
Sehr empfehlenswertes Matratzensystem!
Einer der wenigen Hersteller der auch hält was das Prospekt verspricht. Können wir wärmstens weiterempfehlen.
T. Haug, Stuttgart (DE)

Geobiologie erlernen und erleben in der GEOVITAL Akademie