Akademie für Strahlenschutz | Hotline +43 5516 24671|office@geovital.com

Blog

Dezember 2017

Gebrauchsanleitung und Qualität von Matratzenbezügen und Spannlaken

2017-12-12T14:50:41+00:00 By |Tags: , , , |

GEOVITAL und PHYSIOLOGA Matratzen sind 100% VEGAN! GEOVITAL verwendet bei der Herstellung der GEOVITAL und der PHYSIOLOGA Matratzen nur die hochwertigsten Materialien. Dies ist nicht nur dem Kunden geschuldet, sondern vor allem all unseren Patienten, die sensibelst auf alle Materialien reagieren. Speziell bei Patienten mit Hautallergien und Atemwegsproblemen muss hier ganz besonders aufgepasst werden!

Oktober 2017

Interview Freies Fernsehen FS1 Salzburg – Josef Grabner und Kurt Bauer

2017-10-03T19:24:22+00:00 By |Tags: , , , , , |

Die Diskussion rund um die Wirkung elektromagnetischer Strahlung, auch E-Smog genannt, gewinnt wieder an Fahrt. Im FS1 Interview mit Josef Grabner und Sascha Hahnen geht Moderator Kurt Bauer diesem Thema auf den Grund.

August 2017

Juli 2017

Juni 2017

Februar 2017

Pferde werden durch Mobilfunk und Strahlung krank

2017-03-31T13:08:18+00:00 By |Tags: , , , |

Stute Gini hatte bereits schon das zweite Magengeschwür. Ein eher besorgniserregender Umstand, der nicht sehr wünschenswert war. Zudem fiel auf, dass bei heißem Wetter oder auch starkem kalten Regenwetter, sich die anderen zwei Pferde lieber in die Box gesellten, doch Gini bevorzugter Weise eher draußen bleib. Ein Verhalten, das Frau Dr. Stehle sehr seltsam fand.

Januar 2017

Funktioniert das Philips Hue auch ohne WLAN?

2017-03-31T13:08:11+00:00 By |Tags: , , |

GEOVITAL testet das Philips Hue Starter Set auf Strahlung. Vom Händler hieß es, es würde ohne WLAN laufen, jedoch ist es dann nicht mehr steuerbar. Philips Hue benötigt einen permanenten WLAN Support und ist somit ungeeignet für WLAN freie Haushalte.

November 2016

Funktioniert der Strahlenschutz von GEOVITAL gegen Erdstrahlen?

2017-03-31T13:03:54+00:00 By |Tags: , , |

Alle 6 Wochen freut es mich aufs Neue, denn dann sehe ich, wie toll die Schwingkreissysteme arbeiten. Nach kürzester Zeit hatten sich unten wie oben die Schwingkreissysteme an der Holzplatte abgebildet. Oben noch beeindruckender, da die obere Holzplatte keinen (!) Kontakt zum Strahlenschutz hat und dazwischen 2-3 cm Luft sind.