Akademie für Strahlenschutz | Hotline +43 5516 24671|office@geovital.com

Geobiologie

/Geobiologie
21. Feb. 2017

Pferde werden durch Mobilfunk und Strahlung krank

2017-03-31T13:08:18+00:00 By |Tags: , , , |

Stute Gini hatte bereits schon das zweite Magengeschwür. Ein eher besorgniserregender Umstand, der nicht sehr wünschenswert war. Zudem fiel auf, dass bei heißem Wetter oder auch starkem kalten Regenwetter, sich die anderen zwei Pferde lieber in die Box gesellten, doch Gini bevorzugter Weise eher draußen bleib. Ein Verhalten, das Frau Dr. Stehle sehr seltsam fand.

09. Dez. 2014

Schimmelbefall. Wenn Schimmel den Wohnraum zerstört!

2016-10-14T14:47:24+00:00 By |Tags: , , |

Interessant ist, dass sich Schimmelprobleme immer wieder bei Häusern zeigen, die von 1 bis 2 Wasseradern unterlaufen werden. Hier scheint es so, dass die Feuchtigkeit ins Mauerwerk hinein diffundiert, das Haus Feuchtigkeit und Wasser regelrecht anzieht und hochsaugt. Bauwissenschaftler und Baubiologen rätseln seit Jahrzehnten warum das so ist.

30. Okt. 2014

Der erste Schnee am Sulzberg zeigt Wasseradern im Schnee

2016-11-18T16:54:16+00:00 By |Tags: , |

Dort wo der frische Schnee lag, war immer wieder Stellenweise das grüne Gras zu sehen. Diese grünen Stellen verliefen in Bahnen wie ein Fluss durch die Landschaft. Ein schönes Schauspiel einer Wasserader. Dort wo das grüne Gras zu Vorschein kommt verläuft auf ca. 1,5 bis 2 Meter Tiefe die Wasserader.

03. Jul. 2014

Krebszellen sind Strahlensucher

2016-10-14T14:47:25+00:00 By |Tags: , |

Krebszellen sind im Gegensatz zum Menschen Strahlensucher. Das heisst, sie mögen und brauchen diese für ihr Wachstum. Geopathische Störzonen sind nicht nur Auslöser von Krebserkrankungen, sondern auch deren Energielieferant. Eine erfolgreiche Krebsbehandlung bedingt immer das Ausschalten dieser Strahlungen.

18. Jun. 2014

Strahlensucher – Strahlenflüchter

2016-10-14T14:47:25+00:00 By |Tags: , , |

Sowohl in der Pflanzen- als auch in der Tierwelt gibt es so genannte Strahlensucher und Strahlenflüchter. Strahlensucher sind Lebewesen oder Pflanzen, die Störzonen bevorzugen. Strahlenflüchter meiden Störzonen, da es ihnen Energie entzieht, Zell- und Gewebsveränderungen verursacht und sie somit krank werden.

18. Sep. 2013

Pro und Kontra Bett umstellen

2016-10-14T14:47:32+00:00 By |Tags: , , , , , , |

Unwissenheit schützt vor Schaden nicht In der traditionellen Radiästhesie und der modernen Geobiologie ist das Thema des Bettenumstellens bei Erdstrahlenbelastung oft ein Thema. Interessant ist in dem Zusammenhang, dass nahezu jeder Mensch, egal ob krank oder gesund,  wenn er zum Thema Erdstrahlung befragt wird, sofort das Bett umstellen als „Gegenmaßnahme“ erwähnt. An den Einsatz  moderner [...]

19. Aug. 2013

Junge Patientin litt unter Panikattacken und Energielosigkeit

2016-10-14T14:47:32+00:00 By |Tags: , , |

Es ist in jedem Fall nicht sehr überraschend das dem gesunden Schlaf eine sehr große Gewichtung in Bezug auf eine gute Gesundheit zukommt. Umso überraschender ist es dann, wie wir Menschen es immer wieder schaffen uns selbst diesen einfach notwendigen Schlaf zu entziehen oder zu "vermiesen". Das Millionen von Menschen im deutschsprachigen Raum unter Schlafstörungen leiden ist keine Überraschung mehr.

11. Aug. 2013

Der gesunde Schlaf

2016-10-14T14:47:34+00:00 By |Tags: , , |

Es ist in jedem Fall nicht sehr überraschend das dem gesunden Schlaf eine sehr große Gewichtung in Bezug auf eine gute Gesundheit zukommt. Umso überraschender ist es dann, wie wir Menschen es immer wieder schaffen uns selbst diesen einfach notwendigen Schlaf zu entziehen oder zu "vermiesen". Das Millionen von Menschen im deutschsprachigen Raum unter Schlafstörungen leiden ist keine Überraschung mehr.

08. Aug. 2013

Bettnässer haben einen Koma ähnlichen Schlaf

2016-10-14T14:47:34+00:00 By |Tags: , , , , , , |

Es ist in jedem Fall nicht sehr überraschend das dem gesunden Schlaf eine sehr große Gewichtung in Bezug auf eine gute Gesundheit zukommt. Umso überraschender ist es dann, wie wir Menschen es immer wieder schaffen uns selbst diesen einfach notwendigen Schlaf zu entziehen oder zu "vermiesen". Das Millionen von Menschen im deutschsprachigen Raum unter Schlafstörungen leiden ist keine Überraschung mehr.