Akademie für Strahlenschutz | Hotline +43 5516 24671|office@geovital.com

Neue Statistik der Streckmatratze: 91% Linderung bei Rückenschmerzen und 94% bei Gelenkbeschwerden

Es wird immer viel über Funk und Hausstrom geredet. Das Bettmaterial und vor allem das Matratzenmaterial kommt dabei erschreckenderweise viel zu kurz! Dabei verbringen wir Menschen 1/3 unserer Zeit, sprich 8 Stunden im Bett.
Schlaf ist nach Essen und Trinken, die wichtigste Komponente für ein normales, gesundes Leben. Das vergessen immer viel Menschen…

Interessanterweise wird beim Thema Bett bis zum Exzess gespart… speziell bei den Matratzen. Da kommen noch die alten Matratzen von Oma zum Einsatz oder man hört Argumente wie diese: „Die ist doch erst 20 Jahre alt…“
Auch Matratzen aus der Werbung: „Die Beste jemals getestete Matratze für 199,- Euro…“ verleiten dazu, zu sparen und sich zu betten, als wäre der Schlaf das unwichtigste Thema überhaupt.
Wenn jedoch der Winter anbricht, muss der beste und teuerste Winterreifen auf´s Auto, denn das ist ja klar, mit billigen Reifen fährt es sich schlecht und gefährlich bei Schnee und Eisglätte. Fatal, wenn das teure Auto einen Schaden nehmen würde…
Machen Sie sich bewusst, Sie haben nur einen Körper.., nur eine Gesundheit… und dieser Körper ist wertvoller als Ihr Auto!

Was ist mir mein Schlaf und meine Gesundheit wert?

Für Geovital ist das Matratzenthema ein Schlüsselthema seit Anbeginn. Seit 35 Jahren beschäftigen wir uns damit, Matratzen besser und sinnvoller zu machen. So ist die Therapie Streckmatratze entstanden, die mehr können soll, als einfach nur bequem zu liegen.
Durch das Geovitaleigene Strecksystem wird das Körpergewicht umgewandelt in einen orthopädischen Zug. Somit wird dem Stauchdruck auf Gelenke und Wirbelsäule entgegengewirkt und Entlastung geschaffen.

91% Linderung bei Rückenschmerzen und 94% bei Gelenkbeschwerden

Therapiematratze mit Streckeffekt

Seit 35 Jahren führen wir Statistiken und befragen die Patienten, die diese Matratzen im Einsatz haben. Die Ergebnisse sind ein guter Spiegel für uns auf dem richtigen Weg zu sein. Nicht nur, dass wir einen Teil der Elektrosmogproblematik damit lösen, sondern auch viele andere Probleme, die vordergründig erst mal gar nicht auf dem Aufgabenzettel standen:

  • Bandscheibenproblemen und Bandscheibenvorfall (Streckeffekt)
  • chronischen Beschwerden
  • Sauerstoffsättigung / Sauerstoffdruck im Blut steigt wieder an (extrem Luftdurchlässig – die Haut kann wieder atmen!)
  • Erinnerungsvermögen wird besser (das Gehirn (braucht am meisten Sauerstoff) bekommt wieder mehr Sauerstoff – Luftdurchlässigkeit)
  • keine einschlafenden Arme / Hände mehr (körpergeformte Kombi-Matratze nimmt Druck auf die Nerven weg)
  • Fersensporn (körpergeformte Kombi-Matratze mit Fußaussparungen)
  • Hautkrankheiten und Allergien (Allergiefreie Materialien)
  • Schlafstörungen (feiner, ungestörter Schlaf)
  • Ischialgie
  • Gelenke (Streckeffekt)
  • Herz-Kreislauf (weniger, bis kein Druck mehr auf den Herz-Meridian)
  • 20% der Patienten schnarchen nicht mehr!

Geovitalmatratzen gibt es in drei Varianten:

  1. ohne Streckeffekt   (Standard)
  2. mit Streckeffekt       (Therapie Streckmatratze)
  3. Körpergeformt mit Streckeffekt      (Kombi Matratze)

Speziell die Körpergeformte Matratze ist in Highlight. Wo bekommt man schon eine für sich individuell maßgeschneiderte Matratze? – Macht doch keiner…
Geovital kann das. Und die Erfahrungen sind klasse.

TIPP: Wenn Sie sich für eine Geovital Matratze interessieren, lassen Sie eine Schlafplatzvermessung machen. Mit dieser mess med. Dokumentation werden Sie dann bei uns im System als Patient geführt und wir dürfen Ihnen Einkaufspreise geben! D.h. die Gewinnspanne des Fachhandels fällt damit weg.

Was sind Patientenpreise?

» Anforderung einer geobiologischen Schlafplatzuntersuchung Ihrer Wohnräume

2019-11-12T14:35:39+01:00 By |Tags: , , , |

About the Author:

Anne Maier
Anne Maier, Geo- und Baubiologische Fachberaterin der Akademie. Hat immer ein offenes Ohr und liebt neue, spannende Projekte. Sie glänzt durch ihr Fachwissen und ihre liebe Art.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.