Akademie für Strahlenschutz | Hotline +43 5516 24671|office@geovital.com

Elektrosmog

//Elektrosmog
Elektrosmog 2016-10-14T14:47:13+00:00
  • Mobilfunksender Skyline

Unsere Welt wird immer verrückter…

Physiker sprechen von einer Zunahme der Elektrosmogbelastung um das 2-Millionen-Fache in den letzten 15 Jahren. So gibt es zum Beispiel in Deutschland und Österreich rund 400.000 Mobilfunk-Sendeanlagen (Tendenz stark steigend!), etwa 3 Millionen Richtfunk- und kleinere Sendeanlagen, rund 130 Millionen WLAN- oder schnurlose Telefone sowie ca. 140 Millionen Mobiltelefone.
Vieles ist schon heute abzulesen und zeigt die Problematik der Mobilfunk- und Richtfunktechnik auf. Burn-out, Tinnitusfälle bei 30- bis 40-Jährigen oder ADHS bei Kleinkindern haben in dieser Zeit exorbitant zugenommen. Bis zum Jahr 2000 waren diese Phänomene kaum bekannt.
Wir Umweltmediziner sehen diese Entwicklung mit großer Sorge. Geovital hat sich dem Ziel verschrieben, sich dieser Entwicklung mit allen Kräften entgegenzustellen. Seit mehr als 30 Jahren schulen wir und entwickeln Lösungen, um in Kinderzimmern, Schlafräumen und Neubauten für strahlenfreie Verhältnisse zu sorgen.

 

Produkte zum Fachthema Elektrosmog

Bitte wählen Sie rechts das gewünschteProdukt für detaillierte Information.

 

Abgeschlossene Beispiele der geobiologischen Praxis