Akademie für Strahlenschutz | Hotline +43 5516 24671|office@geovital.com

Therapie-Nackenkissen

///Therapie-Nackenkissen
Therapie-Nackenkissen 2016-11-04T15:22:14+00:00

Therapiekissen gegen HWS Verspannungen

Schnell kam der Wunsch der Patienten, nachdem man die tollen Erfolge der Therapie Streckmatratze gesehen hatte, ob dies nicht auch für ein Kissen möglich wäre? Viele klagen nicht nur über Rückenschmerzen, sondern auch über Beschwerden der Halswirbelsäule (HWS), sowie über Verspannungen.

Durch den gezielten Schnitt, bewirkt das Kissen eine leichte Streckung des Kopfes und somit der Halswirbelsäule.

Eine herausnehmbare Distanzplatte reguliert den Abstand zwischen Kopf und Matratze. Somit kann jeder Anwender die für ihn passende Höhe selbst einstellen.

Das Bild zeigt einmal das bezogene Kissen und einmal den Schaumstoffkern mit untenliegender Distanzplatte. Der Oberkörper würde auf dem Bild auf der linken, der Kopf auf der rechten Seite liegen. Die Wulst somit im Nacken wäre. Das bewirkt, dass die Lamellen nach rechts, d.h. Kopfwärts ziehen.

Therapie Nackenkissen kaufen